FANDOM


Initiative: Ein einzelner einleitender Wurf wird am Anfang des Kampfs für jeden Teilnehmer gemacht(1d10 + Geschick + Geistesschärfe). Dieses Ergebnis wird für den Rest des Kampfs behalten. Boni und Mali(Attributsboni, Wundmali z.B.) welche im Laufe des Kampfes auftreten werden einfach mit dieser Summe verrechnet. Ein Charakter kann sich dafür entscheiden, seine Handlung für die Runde zu opfern, um 3 zu ihrem einleitenden Ergebnis für die folgende Runde, und für den Rest des Kampfs zu addieren. Diejenigen, die Extrahandlungen haben(Zeitmagick, Drogen, etc.)können max. eine jener Handlungen opfern, um diesen Bonus zu gewinnen. Reflexive Handlungen können während "ausgelassener" Runden(wie das Kreischen einer kurzen Warnung oder die Ausgabe von Quintessenz,) unternommen werden.