FANDOM


Kalfu

Symbol für Kalfu

auch: Carrefour, Kalfou

Kalfu ist ein Loa, Gott der Kreuzungen und Magie. Legba ist sein Zwillingsbruder.

BeschreibungBearbeiten

Als einer der Wächter der Kreuzungen ist es seine Aufgabe die Tore, die Wege der Kreuzungen zu kontrollieren. Er kontrolliert damit die Wege der Geister und Seelen und trägt ähnlich wie Pandora Schuld für die Probleme der Menschen.

Götter müssen seine Erlaubnis erbitten, wenn sie die Kreuzung beschreiten wollen. Ebenso erlaubt er Unglück, absichtlicher Zerstörung und Ungerechtigkeit die Überquerung der Kreuzung.

Die guten Geister des Tages und die bösen Geister Nacht, sowie alle anderen bösen Geister unterstehen seiner Kontrolle.

Auch die Kräfte der Magie unterstehen seiner Kontrolle. Am liebsten wirkt er diese im Zusammenspiel mit Blättern. Seine berüchtigste Magie ist die Verwandlung von Menschen in Tiere, die er dann geistig kontrolliert.

Kalfu erscheint als kräftiger und großer schwarzer Mann.

Sobald er ein Pferd(Menschlichen Körper) besteigt schweigen alle Anwesenden, aus Angst sie locken mit ihren Worten böse Geister an.

Trotz der bisher unbewisenen Vorwürfe ein Dämon zu sein ist er unter den anderen Loa respektiert.

QuelleBearbeiten

Auflistung verschiedener Loa Gottheiten