FANDOM


Formelmerkmale
Sleepwalking

Mind

eine Variante von Gedankenverbesserung (siehe Grundbuch)

EffektBearbeiten

Wie der Name andeutet dient dieser Effekt dazu zu schlafen aber trotzdem Handlungsfähig zu sein. Dies geschieht durch Multitasking(der erzeugte Prozess steuert den Körper, während man schläft) Es Bedarf einer gewissen "Aufwärmphase" bis ein Traum einsetzt. Zur Einstimmung ist ein Wurf auf Wahrnehmung+Meditation erforderlich, das Ergebnis modifiziert die Schwierigkeit.

Vorteilhaft ist Vorbereitung, entweder indem vorsorglich geschlafwandelt wird, oder indem ein Traum vorbereitet wird: Keep the dream alive

Ebenso wie bei Gedankenverbesserung kann diese Formel verwendet werden um die geistigen Attribute zu erhöhen, um den eigenen Geist abzuschirmen und um Gedanken und Emotionen wahrzunehmen.

ParadigmaBearbeiten

Die Trennung von Traum und Realität ist eine Lüge. Die Grenze ist fließend. Mit dem richtigen Ansatz ist es möglich beides zugleich zu erleben. Das Eine beeinflusst das Andere.

Viele kommen mit dieser Wahrheit nicht zurecht, und Sie haben Schwierigkeiten den Geist zu beeinflussen.

Dadurch das viele Stimmen sich die anfallenden Aufgaben teilen wird mehr Effizienz erreicht und Rechenaufgaben während man blind Simultanschach spielt sind ein Klacks.